Pilze 2017

Moderatoren: kochbaer, gerhard

Benutzeravatar
kochbaer
Haubenkoch**
Haubenkoch**
Beiträge: 2390
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:44
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Pilze 2017

Beitragvon kochbaer » Do 27. Jul 2017, 17:19

2017 war ja bisher kein Pilzjahr.

Während andere am Rhein fleißig Morcheln gesammelt haben, war es bei uns zu kalt für Morcheln.
Dann hat es in der Mitte Deutschlands kräftig geregnet und die Pilzsaison ging richtig los - bei denen.
Inzwischen hat es bei uns auch geregnet und es zeigen sich die ersten Pilze.

Leider nicht die besten. Aber immerhin:

Orangeroter-Becherling_800.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG vom kochbaer

Geniesse den heutigen Tag, er gehört schon zum Rest deines Lebens


Benutzeravatar
PilzMarie
Kochprofi
Kochprofi
Beiträge: 1141
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:48

Re: Pilze 2017

Beitragvon PilzMarie » Sa 29. Jul 2017, 11:27

Also gestern war die Pilzsuche schon mal erfolgreich. Fund: Steinpilze, Pfifferlinge, Blutreizker und Braunkappen.
Von allem "Äbbes" [sonne-happy]
LG PilzMarie
Wenn Du Dir keine Zeit für Freunde nimmst, dann nimmt Dir die Zeit die Freunde.
[baer1]

Benutzeravatar
kochbaer
Haubenkoch**
Haubenkoch**
Beiträge: 2390
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:44
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Pilze 2017

Beitragvon kochbaer » So 6. Aug 2017, 10:36

Habe mal versucht einige Täuberlinge zu identifizieren:

Täuberling Nr. 1 :
Taeuberling-1a_2040.jpg




Taeuberling-1b_2040.jpg


Täuberlinge Nr. 2 :

Taeuberling-2a_2040.jpg


Täuberling Nr. 3 :

Taeuberling-3a_2040.jpg


Taeuberling-3b_2040.jpg


Täuberling Nr.4 :

Taeuberling-4b.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG vom kochbaer

Geniesse den heutigen Tag, er gehört schon zum Rest deines Lebens

Benutzeravatar
kochbaer
Haubenkoch**
Haubenkoch**
Beiträge: 2390
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:44
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Pilze 2017

Beitragvon kochbaer » Do 21. Sep 2017, 17:35

Einen ganzen Korb voll:

Pilzkorb-Roehrlinge_2040.jpg



Im Ausschnitt zu sehen: Flockenstieliger Hexenröhrling (mit den roten Stielen) und ???Albinoform des Flockenstieligen Hexenröhrling.
Das Fruchtfleisch, der Stiel und die Röhren sind gelb!

Roehrlinge-Ausschnitt.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG vom kochbaer

Geniesse den heutigen Tag, er gehört schon zum Rest deines Lebens


Zurück zu „Fotos Fotos Fotos“