Zoo Rostock

Moderatoren: gerhard, kochbaer

Antworten
Benutzeravatar
kochbaer
Haubenkoch**
Haubenkoch**
Beiträge: 2559
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:44
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Zoo Rostock

Beitrag von kochbaer » Di 5. Jun 2018, 14:35

Also der Zoo in Rostock ist wirklich gut angelegt.
Wie bei dem Baumkänguru hat man meistens keine Gitter vor der Nase.
Die Menschen werden vor ihrer Dummheit (und somit auch die Tiere) durch weiträumige Sicherungen geschützt.
Zum Beispiel Wassergräben bei denen vor und hinter dem Wassergraben ein Elektrozaun ist.

Hier mal Bilder vom Gorilla-Gehege:
Gorilla-gehege.jpg
Gorilla-gehege2.jpg
Da kann man dann solche Bilder machen:
Gorilla-gehege3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG vom kochbaer

Geniesse den heutigen Tag, er gehört schon zum Rest deines Lebens


Benutzeravatar
Rädlesgmias
Kochprofi
Kochprofi
Beiträge: 574
Registriert: Do 16. Jul 2015, 10:01
Wohnort: Da wo's schee isch

Re: Zoo Rostock

Beitrag von Rädlesgmias » Di 5. Jun 2018, 20:06

Der Gorilla sieht für mich eher wie ein Orang-Utan aus :oops:

LG Thomas :prost_b:
Mir kennad au Hochdeitsch - mir wellad blos ned!!!

Benutzeravatar
kochbaer
Haubenkoch**
Haubenkoch**
Beiträge: 2559
Registriert: So 12. Jul 2015, 17:44
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Zoo Rostock

Beitrag von kochbaer » Mi 6. Jun 2018, 12:58

Rädlesgmias hat geschrieben:
Di 5. Jun 2018, 20:06
Der Gorilla sieht für mich eher wie ein Orang-Utan aus :oops:

LG Thomas :prost_b:
O.K. ... mit Affen kenne ich mich halt nicht so gut aus :prost_b:
LG vom kochbaer

Geniesse den heutigen Tag, er gehört schon zum Rest deines Lebens

Antworten

Zurück zu „Fotos Fotos Fotos“